FANDOM


National Secessionist Forces

TarsusAcademy

Gründer

Unbekannt (vermutlich Tracer Tong)

Leiter

Tracer Tong

Typ

Bildungseinrichtung

Bekannte Mitglieder

Leila Nassif (Leiter der Akademie in Seattle)

Ähnliche

ApostleCorp

Die Tarsus-Akademie ist eine weltweite Bildungseinrichtung die Bildungsprogramme für verschiedene Elitekarrieren anbietet. Sie wurde vermutlich von Tracer Tong nach Paul Dentons Kryokonservierung gegründet. Bekannte Standorte von Akademien sind Chicago, Seattle und Kairo.

Die Studiengebühren der Tarsus-Akademie sind relativ niedrig, doch im Gegenzug gestehen die Studenten der Organisation zu die Akademie auszuwählen, auf der die Schüler unterrichtet werden sollen. Die gefragte Bildungsakademie bietet Studenten die Möglichkeit an sich mit biologischen Naniten zu augmentieren.

Nur wenige der Bewerber und Schüler wissen, dass die Tarsus-Akademie eine Fassade für ApostleCorp ist biologische Naniten auf der ganzen Welt zu verbreiten. Das Programm der Tarsus-Akademie wurde ins Leben gerufen um Prototypen von biologischen Naniten zu testen, mit denen Paul Denton aus seinem kyrogenischen Schlaf geholt werden soll. Zudem sollen Naniten unter den Menschen verbreitet werden, die die unmittelbare Kommunikation mit der KI Helios ermöglichen, um so die Basis für eine direkte Demokratie zu schaffen mit den gleichten Rechten für jeden Bewohner des Planeten.

Trivia Bearbeiten

  • In der Bibel ist Tarsus der Geburtsort des Apostel Paulus.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki