FANDOM


Datei:LibertyIsland.png
Liberty Island ist eine Insel in der Nähe von New York City. Auf ihr befindet sich das Hauptquartier der UNATCO, wodurch nach der Beschädigung der Freiheitsstatue ein Symbol an die Terroristen gesetzt werden sollte.

Deus ExBearbeiten

Die NSF attackierte Liberty Island, um in den Besitz des Ambrosias zu kommen. Der Protagonist JC Denton erhält darauf den Befehl die Insel zu infiltrieren und den gefangenen UNETCO-Agent Gunther Hermann zu befreien. Er trifft dabei auf Leo Gold, den Kopf der NSF, und befragt ihn zu seinen Motiven.

Deus Ex: Invisible WarBearbeiten

JC Denton benutzt nach seiner Fusion mit Helios das Fundament der Freiheitsstatue als Standort seiner Maschine zur Kommunikation mit den Menschen. Zudem baut er die Statue mit Nanobotern wieder auf und verringert dabei die Temperatur der Insel, um die Effektivität der Miniroboter zu erhöhen.

GalerieBearbeiten