FANDOM


Leo Jankowski
250px
Eigenschaften
Geschlecht Männlich
Beruf Student
Fraktion Tarsus, Omar
Spiel Deus Ex: Invisible War

Leo Jankowski war ein Student des Studienprogrammes der Tarsus-Akademie, wobei er für die WTO arbeitete. Nachdem er das Tarsus-Programm beendet hat er einen Job bei einem Cyborg-Kult namens Omar erhalten.

Biografie Bearbeiten

Alex trifft Leo kurz vor dem Angriff auf die Tarsus-Akademie in Seattle. Zu diesem Zeitpunkt ist er einer der besten Studenten der Akademie. Unbemerkt ist er jedoch zum Testsubjekt für die Biomodifikationen der ApostleCorp geworden. Nach dem Angriff auf die Akademie denkt er über seinen Glauben und sein Vertrauen gegenüber der Akademie und der WTO nach, worauf er zum Schluss kommt, dass er nicht mehr für die WTO arbeiten kann, da er von diesen nur als Gebrauchsgegenstand angesehen wurde. Jedoch will er sich auch nicht der konträren Kirche der Ordnung anschließen, da er diese nur als Fanatiker wahrnimmt.

Ohne einen konkreten Hintergedanken begibt sich Leo zum unteren Seattle. Alex trifft ihn dort in einer Bar, wo Leo seinem ehemaligen Kommilitonen berichtet, dass er von nun an für die Omar arbeitet. Diese schicken ihn nach Kairo, wo er ihre Repräsentanten vor den Tempelrittern beschützen soll.

Als Alex in Kairo ankommt trifft er erneut auf Jankowski. Leo hat einen Tipp erhalten, dass die Templer einen Angriff auf die Omar planen, weswegen er Alex um Hilfe bittet. Dieser soll für ihn Herausfinden, wann und wo der Angriff stattfinden soll. Alex hört die Templer durch einen Lüftungsschacht in der Arkologie ab und gelangt dabei an die gewünschten Informationen. Mit diesen kann Leo erfolgreich das Attentat der Templer abwehren.

Nachdem Alex Nicolette DuClare rettet und JC Denton kennen gelernt hat kehrt er zurück nach Kairo, wo er erneut auf Leo trifft. Der schwer bewaffnete Mann hat mittlerweile die ersten Schritte seiner Transformation in einen Cyborg der Omar gemacht. Jankowski befürchtet, dass die Transformation unumkehrbar ist. Die Omar planen die Transformation auch gegen seinen Willen abzuschlie0en, sodass er nicht mehr fähig sein wird sich einer der anderen Organisationen anzuschließen. Alex schenkt Leo genug Geld um einen Piloten anzuheuern und die Stadt zu verlassen. Als Dank schließt dieser sich ihm dann beim Kampf auf Liberty Island an. Dort schlägt er Alex zynisch vor die Leiter aller geheimen Gruppierungen zu ermorden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki