FANDOM


Lamw
Die Lightweight Attack Munition, häufig auch nur kurz LAM genannt, ist eine Granate aus Deus Ex.

Eigenschaften Bearbeiten

Die LAM ist ein multifunktionaler Sprengstoff, das entweder auf dem Feind geworfen oder versteckt an einer Oberfläche angebracht werden kann, wobei sie dann auch als Annäherungsmine dienen kann. Sie kann gegen humanoide und maschinelle Ziele und auch zum Aufsprengen von Türen verwendet werden. Durch ihren vielseitigen Einsatz ist sie eine beliebte Waffe, auch wenn es für geübte Personen einfach ist den Sprengstoff zu entschärfen.

Im Spiel Bearbeiten

LAMs kommen eher selten vor und können erstmals in der Freiheitsstatue auf Liberty Island gefunden werden. Zwar werden sie von allen möglichen Einheiten genutzt, jedoch tendieren Soldaten der UNATCO und Majestic-12 eher dazu LAMS einzusetzen als die Truppen der NSF.

Wird die LAM als Annäherungsmine verwendet, so sollte sie an engen Gängen oder an Plätzen, wo sich viele Ziele befinden, platziert werden. Um Menschen oder kleinere Roboter auszuschalten genügt eine Granate, bei größeren Maschinen werden zwei LAMs benötigt.

[[Video:Deus Ex Max Chen kämpt gegen Bot Klettern mit LAMs|thumb|300px|right|LAMs werden zum Klettern benutzt, um Max Chen auf dem Dach eines Gebäudes zu erreichen.]]Da LAMs im Spiel als Objekte deklariert sind ist es möglich auf ihnen zu springen. Wird eine LAM an einer Wand angebracht, so kann sie zum erklimmen dieser Wand benutzt werden, indem man auf sie springt. Es ist so möglich mithilfe von zwei Granaten jede Wand erklommen werden.

Fundorte Bearbeiten

Die seltenen LAMs könenn nur von wenigen Personen erworben werden. Einer von ihnen ist ein Drogenjunkie namens Lenny, der sich in der Herrentoilette der Brooklyn Station befindet. Dieser tauscht diese gegen eine Phiole Zyme ein. An der Brooklyn Station verkauft auch der Gangster El Ray eine LAM. Zudem hat Smuggler in Hell's Kitchen fünf dieser Granaten im Angebot, nachdem JC Denton aus Hong Kong zurückkehrt.

Cheats Bearbeiten

Sind im Spiel Cheats aktiviert, so sollte darauf geachtet werden, dass über dem Befehl „spawnmass“ nie mehr als 99 LAMs gleichzeitig erzeugt werden. Ansonsten wird das Spiel aufgrund eines Limits der Unreal Engine von Deus Ex abstürzen.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki